Liebe AGH-Schulgemeinschaft,

fast drei Wochen Schulschließung liegen hinter uns. Praktisch ohne Vorbereitung wurden wir durch die Umstände gezwungen, Neuland zu betreten. Alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft – Lehrkräfte, Schülerinnen, Schüler und Eltern – haben in dieser schwierigen Situation sehr viel Einsatz und Flexibilität bewiesen. Es war die Bereitschaft zu spüren, neue Wege zu gehen, und das Verständnis dafür, dass nicht alles gleich rund laufen kann. Dafür danke ich Ihnen allen!
Darüber hinaus hat sich unser Leben in kurzer Zeit so stark verändert, wie sich das noch vor kurzem kaum jemand vorstellen konnte. Wir erleben aber auch, dass es etwas gibt, das wichtiger ist als das: unsere Gesundheit und die unserer Mitmenschen. Dafür lohnt es sich, diese Einschränkungen des täglichen Lebens auf uns zu nehmen.
Trotz oder gerade deshalb wünsche ich Ihnen allen, dass Sie sich in den Osterferien gut erholen.

Es grüßt Sie herzlich

Georg Müller
Schulleiter

Wettbewerb

Dir ist langweilig?

Du suchst nach einer kreativen Beschäftigung?

Du zeichnest und illustrierst gerne – von Hand oder digital?

Dann beteilige dich an unserem Wettbewerb und illustriere den AGH-Schulplaner 2020/2021!

Wie kannst Du teilnehmen?

Sende uns Illustrationsvorschläge…

  • …für ein Titelbild (Schullogo inkl. Schulname und „Schulplaner 2020/2021“ muss mit drauf) – farbig
  • und für ca. 7 Innenseiten (entweder seitenunabhängig oder für bestimmte Seiten) – farbig
  • …für eventuell weitere Illustrationen in schwarz-weiß

Deinen Vorschlag sendest Du bis Freitag, 24. April 2020 an Judith Bentele (ssl@andreae-gymnasium.schule.bwl.de). Damit der Mailanhang nicht zu groß ist, genügt hier eine Auflösung, die uns einen guten Eindruck Deiner Arbeit gibt, die Bilder können zum Beispiel auch in ein Dokument eingefügt werden.

Wir werden dann bis Mitte Mai entscheiden, welchen Entwurf wir für den nächsten Schulplaner verwenden werden. Sollte Dein Entwurf gewinnen, benötigen wir die Bilder in hoher Auflösung – oder einfach im Original, wenn sie von Hand gezeichnet wurden.

Natürlich bekommt die Siegerin/der Sieger den Schulplaner mit ihren/seinen Illustrationen kostenlos. Und zusätzlich noch eine kleine Überraschung!

Wir freuen uns auf Deinen Entwurf!

Aktuelle Hinweise

Liebe Mitglieder der AGH-Schulgemeinde,

um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, reagiert auch das Land Baden-Württemberg mit flächendeckenden Schulschließungen.

Ab Dienstag, 17. März 2020, bleiben die Schulen und Kindertagesstätten bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

Für die Zeit, in der kein Unterricht stattfindet, bekommen die Schülerinnen und Schüler des AGH von den jeweiligen Fachlehrkräften Aufgaben, die verbindlich zu Hause zu erledigen sind. Diese Aufgaben werden entweder am Montag in Papierform ausgeteilt oder digital übermittelt.

Ab Montag, 16. März 2020, finden auch keine außerunterrichtlichen Veranstaltungen, keine Sitzungen und keine Elternabende mehr statt. Wir hoffen, dass solche Treffen nach Ostern wieder einberufen werden können.

Diese Situation ist für uns alle, die gesamte Schulgemeinschaft, eine völlig neue Herausforderung. Wir hoffen, dass es uns gelingt, diese schwierige Zeit so gut wie möglich gemeinsam zu meistern.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, dass Sie gesund bleiben und freuen uns auf den Wiederbeginn des Unterrichts.

Das AGH-Schulleitungsteam

Fernunterricht

Update (20.03.2020): Gestern hat der Provider BelWü die Moodle-Installation auf einen neuen Server umgezogen und heute morgen auch noch ein gültiges SSl-Zertifikat installiert, so dass nun Moodle besser laufen sollte. Wir haben auch ein Update bekommen, von 2.x auf 3.x. Im Administrationsbereich gibt es noch kleine Problemchen, hoffentlich nicht in der Nutzung der Kurse, sonst bitte über das Kontaktformular melden! Es fehlt auch noch der Datenschutzhinweis, bitte bis zur Einbindung hier (PDF) nachlesen, mit der Nutzung von Moodle willigt man dieser Erklärung zu, zur Vereinfachung verzichten wir hier auf die Unterschriften in Zeiten des Social Distancing:

In der App schul.cloud ist ordentlich was los, aber die Server-Überlastungen scheinen auch dort besser geworden zu sein. Diese App lässt sich auch auf Smartphones installieren, das ist praktisch.

Da Technik immer ausfallen kann, bitte verschiedene Kanäle für die Koordination des Fernunterrichts etablieren, Emails, z.B., haben eine gute Ausfallsicherheit.

Liebe Grüße, Joachim Wirth (Homepage-Betreuer)