Aktive Pause

Mehr Frischluft in der Pause!

GLK und Schulkonferenz haben zugestimmt, dass wir nach den Osterferien die aktive Pause in Angriff nehmen.

Wir erhoffen uns, dass sich Schüler und Lehrer in dieser Pause besser erholen können, um konzentrierter weiterarbeiten zu können.

Das ist Neu:

  • Ab dem 2.Mai findet täglich jeweils die erste große Pause (9.15 Uhr – 9.30 Uhr) für die Schülerinnen und Schüler im Freien statt.
  • Der Aufenthalt auf den Ebenen 1 + 2, sowie in den Anbauten und im Sporthallenfoyer ist nicht gestattet.
  • Nach dem Ende der 2. Stunde begeben sich alle Schüler zügig nach draußen.
  • Wenn die Schüler nach der Pause in einen anderen Raum gehen müssen, nehmen sie ihre Schultaschen mit, legen sie vor dem Raum ab, in dem sie in der 2. Stunde Unterricht hatten, holen sie 5 Min vor Ende der Pause, um zum neuen Unterrichtsraum zu gehen.
  • Der Einkauf beim Bäcker, sowie der Gang zu den Toiletten im Eingangsbereich ist weiterhin möglich.
  • Bei schlechtem Wetter ist der Aufenthalt in der unteren Ebene gestattet.
  • Ab dem 4. Mai wird es immer mittwochs ein Aktivangebot geben, welches von Lehrern und der SMV gestaltet wird. (Hinweise, was/wo gemacht wird, folgen).
  • Am Bauwagen der SMV können Spielgeräte aus der Spielgerätekiste ausgeliehen werden

 

Zusätzlich möchten wir der Aktiven Pause ein Motto geben. Infos dafür findet ihr auf den Plakaten im Schulhaus.

 

Auf einen guten Start.

AK „Mehr Frischluft“


Kommentare sind geschlossen.