Liebe Eltern,

 ich möchte mich und Mika hier kurz vorstellen. Seit Beginn des Jahres befinden wir uns in der Ausbildung zum Schulbegleithundeteam. Mika, eine anti-allergene Kleinpudelhündin und ich haben unsere ersten zwei Module der Ausbildung erfolgreich gemeistert. Nun ist es an der Zeit, dass Mika auch den Schulalltag mit mir näher kennenlernt. Wir starten ganz langsam – sobald der Präsenzunterricht wieder möglich ist – mit der Begleitung in einer Klasse und wenigen Stunden die Woche. Unser Ziel ist es durch die tiergestützte Pädagogik ab dem Schuljahr 2021_2022 die Schüler und Schülerinnen am AGH in ihrem Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten zu unterstützen. Noch liegt ein Stück Weg vor uns, aber ich bin sehr zuversichtlich, dass Mika ab nächstem Schuljahr regelmäßig im Andreae-Gymnasium anzutreffen ist.

Anja Lambrecht mit Mika 

Scroll to Top