„Ich denk an dich!“ durch kleine Freuden schenken

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Vorweihnachtszeit bringt immer wieder Kerzenschein, Ruhe, Vorfreude…und Kreativität. Es werden Briefe geschrieben, Adventskalender bestückt und geöffnet, es wird gebacken und gekocht, es wird an allerhand Geschenken gefeilt und es werden Wünsche gestaltet und Lieder gesungen. Da in der diesjährigen Advents- und Weihnachtszeit und rund um den Jahreswechsel die Möglichkeiten sich zu treffen sehr eingeschränkt sind, ist es besonders wichtig sich das “Ich denk an dich!” durch kleine Freuden zu schenken. Das Fach Kunst interessiert sich für die Ideen rund ums Selbermachen, die in aller Vielfalt in den Menschen unserer Schulgemeinschaft schlummern. Wir wollen durch eine Ausstellung in den Vitrinen des Foyers und durch Ideenbörsen in den Kunstsälen die Möglichkeit zu Bühne und Austausch schaffen. Die Ideenzettel und Objekte können direkt bei Herrn Böhringer abgegeben oder die Dinge in dessen Fach gelegt werden. Frohe Tage!

Bernhard Böhringer

Scroll to Top