Unser Verkehrsprojekt in den 5. Klassen am 29. September 2020

Das Verkehrsprojekt „Bus fahren-aber richtig!“ findet für die FünftklässlerInnen des Andreae-Gymnasiums trotz Corona-Pandemie auch in diesem Schuljahr statt, allerdings ohne praktisches Training mit dem Bus.

Am Dienstag, 29. September 2020, werden Polizistinnen und Polizisten des Polizeipräsidiums Ludwigsburg die neuen AGH-Schülerinnen und -Schüler über verkehrssicheres Verhalten am und im Bus informieren. Dazu gehören auch Aspekte der Sicherheits-, Sozial-, Umwelt- und Gesundheitserziehung.

Zoltan Borlan

(Verkehrsbeauftragter des AGH)

Scroll to Top