Die erste Lieferung der speziell für das AGH gefertigten Masken hat uns rechtzeitig zum Schuljahresbeginn erreicht. Die vorbestellten Masken können daher im Sekretariat gegen die Bezahlung von 4 Euro pro Maske abgeholt werden.

Während der Sommerferien sind – leider nachdem wir die Bestellung schon weitergeleitet hatten – noch einzelne Bestellungen eingegangen, die wir erst im Zuge der zweiten Lieferung vor oder kurz nach den Herbstferien bedienen können. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Wer noch keinen AGH-Mund-Nasenschutz hat und gerne noch einen oder mehrere hätte, kann noch bis einschließlich 30.09.2020 weitere AGH-Masken bestellen. Die Zweitlieferung erwarten wir gegen Ende Oktober.

Hier die beiden zur Auswahl stehenden Maskenmodelle:

Natürlich besteht keine Kaufverpflichtung, wir würden uns jedoch freuen, wenn unsere Schülerinnen und Schüler das Angebot zahlreich annehmen würden. Wir bitten um verbindliche Bestellung des Maskentyps, der euch am besten gefällt. Dazu schreiben die Eltern einfach eine Mail an poststelle@andreae-gymnasium.schule.bwl.de mit der gewünschten Anzahl und der Nennung des Maskentyps. Die Bezahlung erfolgt bei Erhalt der Masken.

Das AGH-Schulleitungsteam

Scroll to Top