Fotos vom Theaterstück „Praegressus“

Was wäre, wenn unser Leben einer strikten Ordnung unterworfen wäre? Was wäre, wenn alle, die nicht in diese Ordnung passen, ausgesondert werden?

Diesen Fragen ging der Theaterkurs der Jahrgangsstufe 2 des Andreas-Gymnasiums Herrenberg im Theaterstück “Praegressus” nach. Im Zentrum des experimentellen Stücks stehen mehrere Jugendliche, die in einer unnachgiebigen Gesellschaft mit Liebe, Hass und Gewalt konfrontiert werden. Werden sie ihre Probleme überwinden oder an dem Druck zerbrechen?

Das Stück wurde von den SchülerInnen und Schülern des Kurses in den letzten Monaten selbst geschrieben und inszeniert.

Es wurde am 7. und 8. Februar 2020 am Andreae Gymnasium Herrenberg aufgeführt.

Fotos der Foto-Galerie von Sinem Yesildal (Foto-AG)

Scroll to Top