Ruby, der heimliche Star unseres kleinen AGH-Zoos, hat neue Mitbewohner in seiner Unterwasserwelt bekommen. Nun suchen wir Namen für die vier kleinen Axolotl, drei davon weiblich, eines männlich.

Dazu veranstalten wir einen Namensgebungswettbewerb. Wer sich daran beteiligen möchte, schreibt den Namensvorschlag, seinen eigenen Namen und seine Klasse auf einen Zettel und wirft diesen in die Kiste vor dem Axolotl-Aquarium. Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler des AGH. Jede Schülerin / jeder Schüler darf nur einen Namensvorschlag abgeben. Letzter Tag für die Abgabe der Namensvorschläge ist der 29.11.2019. Anschließend wird eine Jury einige Namensvorschläge auswählen. Unter diesen ausgewählten Vorschlägen werden dann in einer Wahl die Namen für die vier Axolotl ermittelt. Zu gewinnen gibt es auch etwas: Wer einen Namen vorgeschlagen hat, der dann am Ende gewählt wird, erhält einen Buchpreis.

Vier kleine Axolotl, wie sollen sie heißen?
Scroll to Top