Courageneu2In den vergangenen Sommerferien ergab sich spontan die Möglichkeit für ein kurzes Treffen mit unserem Paten Roberto Hilbert beim Bundesligaspiel FC Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen. Roberto nahm sich nach dem Spiel die Zeit mit mir über unsere Initiative Schule mit Courage/ ohne Rassismus und seine Rolle als Pate zu sprechen. Ich bedankte mich bei ihm für seine Unterstützung und übergab ihm ein AGH T-Shirt. Es war ein sehr nettes Gespräch, in dem Roberto abermals versicherte, wie gut und wichtig er unser Engagement gegen Rassismus und Ausgrenzung jeglicher Art findet und dass er uns gerne an der Schule besuchen wird, sobald es ihm zeitlich möglich ist.
Auf diesem Weg nochmals Danke Roberto für deine Zeit, es hat mich sehr gefreut dich persönlich kennenzulernen.
Boris Greiner

Scroll to Top